Der 1999 gegründete Briefservice SET Stadt Express Today im Stadtgebiet Friedrichshafen hat sich innerhalb von einem Jahrzehnt zu einem etablierten Full-Service-Briefdienstleister im südlichen Baden-Württemberg und darüber hinaus entwickelt.

Im Jahr 2000 wurde der Briefdienst zu einem Tochterunternehmen des Medienhauses Schwäbisch Media und hat ein Jahr später die Briefzustellung auf das Gebiet Ravensburg ausgebaut. Bereits 2004 zählten – neben Ravensburg und Friedrichshafen – auch die Landkreise Biberach, Sigmaringen und Tuttlingen sowie Teile des Alb-Donau-Kreises und des Ostalbkreises zum regionalen Zustellgebiet. Der einst kleine Briefdienst war groß geworden – und aus SET wurde südmail, mit Sitz in Weingarten.

Durch Kooperationen mit anderen verlagsgestützten Briefdiensten wurde ab 2005 das Zustellgebiet auf die benachbarten Regionen Allgäu, Schwaben und den westlichen Bodenseeraum weiter ausgedehnt. Als erster privater Briefdienstleister in Baden-Württemberg wurde das Qualitätsmanagement 2006 nach den Vorgaben der Norm DIN EN ISO 9001:2000 von der DEKRA zertifiziert. Die erfolgreiche Rezertifizierung nach der Norm DIN EN ISO 9001:2008 fand im November 2012 statt.

Mit ihrer ersten Briefmarkenserie „Himmelreich des Barock“ hat die südmail GmbH 2007 auch private Briefversender als Kunden gewonnen. Die Entwicklung in den letzten Jahren war enorm. Durch kontinuierliche und engagierte Arbeit hat die südmail GmbH ihren Fullservice rund um den Brief fürs In- und Ausland stetig ausgebaut. Von der Alb bis zum Bodensee und vom Schwarzwald bis ins Allgäu ist südmail mit mittlerweile rund 3.000 Kunden, über 270 Verkaufsstellen und rund 310 Briefkästen ein leistungsstarkes und konkurrenzfähiges Unternehmen geworden.

Die südmail GmbH stellt die Briefe in der Region in der Regel am Folgetag zu. Dazu gehören die Landkreise Heidenheim, Alb-Donau (Ehingen), Biberach, Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Sigmaringen und Tuttlingen. Darüber hinaus umfasst das Zustellgebiet durch Kooperationen mit anderen verlagsgestützten Dienstleistern im Briefverbund „P2 Die Zweite Post“ gut 80% der bundesdeutschen Haushalte.

Auch im Jubiläumsjahr 2009 wuchs südmail und investierte auf Grund des Mengenwachstums in eine neue Hochleistungs-Briefsortiermaschine. Die Bilanz, die man aus den ersten zehn Jahren ziehen kann: südmail ist gewachsen – auch an Erfahrung. Innovation und Regionalität gehen Hand in Hand. Mit der Sendungsverfolgung und dem weiteren Ausbau der Qualitätssicherung verbessert die südmail GmbH kontinuierlich ihre Qualitätsstandards. Ein wichtiger Aspekt hierbei sind die fachspezifischen Kenntnisse der Mitarbeiter. Deshalb bildet die südmail GmbH seit 2006 junge Menschen zu Fachkräften und Kaufleuten für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen aus.

Zu Beginn des Jahres 2011 hat mit dem digitalen Briefversand per „onlinebrief“ ein weiteres Kapitel in der Unternehmensgeschichte begonnen. Über das onlinebrief-Portal der südmail lassen sich Briefe digital versenden, welche anschließend dem Empfänger physisch zugestellt werden – am Puls der Zeit und auf Augenhöhe mit den Wettbewerbern.

Durch weitere Meilensteine in der Unternehmensgeschichte zum 15 jährigen Bestehen der südmail GmbH im Jahr 2014 hat südmail nicht nur die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt, sondern leistet nun auch in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz seinen Beitrag. So wurde der südmail-onlinebrief zu südmail.digital weiterentwickelt und bietet damit eine intelligente Lösung für den digitalen Briefversand. Mit "GreenMail - Klimaneutraler Briefversand" wurde ein Produkt eingeführt, das nachweislich und TÜV geprüft CO2 Emissionen einspart und zusätzlich gesellschaftliche Verbesserungen in Westafrika vorantreibt. Dieser Gedanke wurde mit der Zertifizierung des Umweltmanagements der südmail GmbH nach den Vorgaben der Norm DIN EN ISO 14001 durch die DEKRA konsequent weiter geführt.

Damit ist die südmail GmbH nach 15 Jahren nicht mehr nur ein leistungsstarker Briefdienstleister, sondern hat sich zum serviceorientierten Informationslogistiker und Partner in allen vor- und nachgelagerten Postprozessstufen entwickelt.

Adresse
südmail GmbH
Ettishofer Str. 8
88250 Weingarten

Tel.: 0751 / 5691-2380

www.suedmail.de
www.die-zweite-post.de