Schwäbisch Media

Suchen Suchen Mobile Menu
Zur Übersicht
24.02.2020

Narrenbefreiung bei Schwäbisch Media

Berger Alafanz und Fanfarenzug Rauenspurg erlösen die Belegschaft

Volles Haus und beste Stimmung bei der Narrenbefreiung am Rosenmontag: Der Fanfarenzug Rauenspurg trat heuer als "Peaky Bilnders von Ravensburg" an.

Für die Mitarbeiter war es die lange ersehnte Befreiung: Pünktlich zum Rosenmontag stürmte der Fanfarenzug Rauenspurg zusammen mit der Narrenzunft Berger Alafanz das Medienhaus in der Karlstraße 16. Dort wurden sie bereits sehnsüchtig von der Belegschaft erwartet, die der Erlösung durch die Narren harrte.

Das bunte Treiben ist in den vergangenen Jahren zu einer liebgewonnenen Tradition im Medienhaus geworden. Dementsprechend wurde ausgelassen mit den Narren getanzt und gefeiert. Verlagsdirektor Michael Meyer-Böhm bedankte sich herzlich für die Befreiung und lud Narren wie Mitarbeiter zu einem fröhlichen Umtrunk ein. Da blieb kein Auge und keine Kehle trocken und zum Schluss zog die Polonaise durchs Foyer.

Wir bedanken uns bei den Berger Alafanz und beim Fanfarenzug Rauenspurg für den Besuch und freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr.