Schwäbisch Media

Suchen Suchen Mobile Menu
Zur Übersicht
27.03.2020

Regionalsender strahlen „Hallo Benjamin!“ aus

Die baden-württembergischen TV-Sender übernehmen Kindersendung des Evangelischen Medienhauses

"Hallo Benjamin": Moderatoren-Team mit Gästen (Foto: Evangelisches Medienhaus)

Die sieben regionalen Fernsehsender im Land strahlen seit dem 26. März 2020 die vom Evangelischen Medienhaus GmbH produzierte Kindersendung „Hallo Benjamin!“ aus. Die Mitmach-Sendung richtet sich an Kinder von 5 bis 10 Jahren und vermittelt spielerisch Werte und Wissen. Die Moderatorin und 3 kleine Gäste spielen, basteln, experimentieren und kochen – da hat Langeweile keinen Platz.

„Wir möchten mit diesem Angebot den Familien im Land helfen, mit der Situation während der Corona-Krise umzugehen“, sagt Tobias Glawion, Geschäftsführer vom Evangelischen Medienhaus. „Mit einer Vielzahl von Programmmaßnahmen sind die Sender ganz nah bei den Menschen in der Region“, ergänzt Rolf Benzmann, Geschäftsführer von Regio TV Bodensee, der die Initiative startete. 

Die Ausstrahlung erfolgt über Kabel, Satellit und Livestream jeweils Montag bis Freitag von 9 bis 10 Uhr, sowie von 13 bis 14 Uhr. Die Regio TV-Gruppe (Stuttgart, Ulm, Ravensburg), die Baden TV-Gruppe (Karlsruhe, Freiburg) sowie RNF (Mannheim) und LTV (Heilbronn) erreichen monatlich rund 5 Millionen Zuschauer in Baden-Württemberg.

Weitere Informationen unter www.hallo-benjamin.de und www.tv-bw.de