Absolventenprogramme bei schwäbisch media

Jetzt Führungskraft werden

Sie sind Absolvent eines wirtschafts-, medien-, informatik- oder kommunikationswissenschaftlichen Studiengang? Sie haben den Bachelor gerade abgeschlossen und wollen nun einen berufsbegleitenden Master absolvieren? Sie sind schon seit einiger Zeit im Berufsleben und wollen nun den nächsten Schritt auf der Karriereleiter gehen? 

Wenn eines der zuvor genannten Kriterien auf Sie zutrifft, sollten Sie sich dringend mit unseren Absolventenprogrammen beschäftigen!

führungsnachwuchskräfteprogramm

Ausbildung zur Führungskraft

Sie haben Großes vor und sind bereit für anspruchsvolle Aufgaben? Mit unserem Traineeprogramm begleiten wir Sie bei Ihrem Einstieg ins Berufsleben. Während des bis zu drei Jahre andauernden Traineeprogramms werden Sie professionell betreut und individuell nach Ihren Vorkenntnissen und Stärken eingesetzt. 

Dabei beweisen Sie sich in den Bereichen Marketing, Verkauf oder Logistik. Schon früh übernehmen Sie Verantwortung und sammeln Erfahrung im Führen von Mitarbeitern. Neben dem praktischen Einsatz werden Sie in einer mehrstufigen Ausbildung mit Seminaren und Workshops auf die Übernahme einer Führungsaufgabe bei uns vorbereitet. 

In regelmäßig stattfindenden Feedbackgesprächen mit Ihrem persönlichen Mentor, erhalten Sie zu Ihrer Arbeit und Ihrer persönlichen Entwicklung, Rückmeldung. 

Duales masterstudium

Berufsbegleitend zum Master

Das duale Masterprogramm bei Schwäbisch Media richtet sich an medienbegeisterte Bachelor-Absolvent*innen die bereits einschlägige Berufserfahrung gesammelt haben und eine Führungsposition anstreben. Das Programm kombiniert ein Studium in der Fachrichtung Media & Data-driven Business an der Dualen Hochschule Ravensburg mit Praxiseinsätzen bei Schwäbisch Media.

Im Schnitt besuchen Sie einmal pro Monat eine mehrtägige Präsenzveranstaltung. Die übrige Zeit arbeiten Sie in verschiedenen Unternehmensbereichen bei Schwäbisch Media, die wir gemeinsam mit den Studierenden festlegen. Hier arbeiten Sie selbständig an Projekten.

Des Weiteren nehmen Sie an der Führungsausbildung von Schwäbisch Media teil. 

Einblicke in das Führungsnachwuchskräfteprogramm

Berufseinstieg nach Studium

Mein Name ist Felicitas und ich absolviere derzeit das Führungsnachwuchskräfteprogramm bei Schwäbisch Media.

Was eine Führungsnachwuchskraft ist, was ich für Aufgaben übernehme, und einiges mehr, erfahrt ihr im nebenstehenden Video. 

Ihre Benefits:

  • Attraktives Vergütungsmodell
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Umfassende Führungsausbildung
  • Kostenübernahme Master 
  • Tolle Karriereperspektiven
 
Fragen zu den Programmen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Karriere bei Schwäbisch Media -Fr. Schmitz_hoch

Katharina Schmitz

E-Mail: k.schmitz@schwaebisch-media.de

Tel.: +49 751 2955 1832

Karriere bei Schwäbisch Media -Fr. Wagner

Julia Wagner

E-Mail: j.wagner@schwaebisch-media.de

Tel.: +49 751 2955 1831

Jetzt durchstarten

Ihre Bewerbung bei uns

Bewerbungszeitraum

Für unsere Absolventenprogramme gibt es keine Bewerbungsfrist, da die Stellen ganzjährig besetzt werden.

Ausbildungsbeginn

Das Führungsnachwuchskräfteprogramm kann zu jedem Zeitpunkt starten.

Die Theoriephasen des Masterstudiums starten immer zum April bzw. Oktober eines Jahres. Sie können aber auch zu jedem Zeitpunkt mit der Praxisphase starten. 

Bewerbungsunterlagen

Wenn Sie sich für eines unserer Absolventenprogramme bei uns bewerben möchten, brauchen wir folgende Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse und wenn vorhanden Arbeitszeugnisse. 

Für Interessenten des Masterprogramms:

Bitte informieren Sie sich darüber hinaus, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen der DHBW erfüllen. 

Bewerben

Wir bitten Sie, sich ausschließlich online über unser Karriereportal zu bewerben.

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

Nun ist etwas Geduld gefragt. Nachdem Sie sich bei uns beworben haben und wir Ihre Bewerbung erhalten haben, bekommen Sie eine Eingangsbestätigung. Anschließend prüfen wir Ihre Unterlagen. Danach melden wir uns bei Ihnen und laden Sie gegebenenfalls zu einem ersten Kennenlernen ein.