Schwäbisch Media

Über uns

Geschäftsfelder und Produkte

Schwäbisch Media ist Ihr Medienkonzern im Süden Baden-Württembergs. Als modernes und innovatives Unternehmen sind wir in den Bereichen Medien, Business und Logistik tätig.

Dabei bieten wir Medienprodukte wie Zeitungen, Magazine, digitale Formate und Bewegtbild sowie Dienstleistungen in den Bereichen Briefservice, Vermarktung, Marketing & Kreativdienstleistungen an. Bekannt sind unsere Marken: Schwäbische Zeitung, Aalener Nachrichten, Gränzbote, Heuberger Bote, Ipf- und Jagst-Zeitung, Lindauer Zeitung, schwaebische.de, Südfinder, südmail, Regio TV und viele mehr.

 

Arbeitgeber in der Region

Wir bieten Platz für kreative Köpfe, die spannende Herausforderungen suchen. Egal ob Redaktion, digitale Geschäftsfelder, Marketing, Finanz- und Rechnungswesen, Technik oder Logistik. Unabhängig davon ob Sie Schüler, Student, Absolvent oder Berufserfahrener sind.

Schwäbisch Media bietet vielfältige Jobs und Einstiegsmöglichkeiten und öffnet Ihnen die Türen in die Medienwelt. Dahinter warten Angebote für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Vorausgesetzt Sie sind begeisterungsfähig, neugierig und voller Tatendrang.

Engagement

Hilfe und Unterstützung – von der Region, für die Region. Denn was wir tun, tun wir nicht nur für uns. Als heimatverbundenes Unternehmen liegen uns die Menschen der Region und ihre Bedürfnisse besonders am Herzen. Schwäbisch Media unterstützt sowohl soziale Projekte vor Ort als auch regionale Unternehmen. Wir arbeiten mit Hilfsorganisationen zusammen und entwickeln selbst Aktionsprogramme und Spendenaktionen. Unsere Leser und Kunden, aber auch Unternehmen und Prominente zählen bei der Durchführung zu unseren größten Förderern. Wir sind stolz auf unsere Projekte aus den Bereichen Soziales, Kultur und (regionale) Entwicklung.

Die SV Gruppe

Schwäbisch Media und die Nordkurier Mediengruppe bilden gemeinsam die SV Gruppe. Mit unseren starken regionalen Medien sind wir klassisch und digital für Sie da. Allein durch die beiden Zeitungstitel „Schwäbische Zeitung“ und „Nordkurier“ wird eine gemeinsame täglich verkaufte Auflage von deutlich über 200.000 Exemplaren erreicht. Dazu kommen reichweitenstarke Online-Portale, diverse Anzeigenblätter, die größte Lokalfernsehgruppe in Deutschland, mehrere Radiosender, vielseitige Magazine, weitere Kommunikationsdienstleister wie Digital-, Content-Marketing- und Crossmedia-Einheiten sowie logistische Dienstleistungen rund um Brief, Paket und Fulfillment.